© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Christoph Dohr (Hg.)

Rinckiana

Festschrift aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der Christian-Heinrich-Rinck-Gesellschaft e.V. Darmstadt, hrsg. von Christoph Dohr

160 S., Hardcover

ISBN 978-3-936655-41-4
EURO 9,80

Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der Christian-Heinrich-Rinck-Gesellschaft bringt der Kölner Musikwissenschaftler und verleger Christoph Dohr diese Festschrift heraus. Sie ist eine Dokumentation der Beschäftigung mit dem bedeutenden Komponisten, Organisten, Violinisten, Musik- und Instrumentallehrer sowie Orgelsachverständigen Johann Christian Heinrich Rinck (1770-1846) im letzten Dezennium. So setzen sich die Autoren nicht nur mit Rinck als Orgelspieler und -komponisten, sondern - und das ist neu - auch mit Rinck als Verfasser von Klavier- und Kammermusikwerken auseinander.

Die Beiträge stammen auf der einen Seite von Mitgliedern der Rinck-Gesellschaft, auf der anderen Seiten von Interpereten und Wissenschaftlern, die erst durch die Aktivitäten der Gesellschaft auf Rinck aufmerksam wurden. So ist dieses Buch zugleich ein Dokument für das fruchtbare Wirken einer musikalischen Gesellschaft.

Die Text-Beiträge sind rechts aufgelistet; das vollständige Inhaltsverzeichnis steht als PDF-Dokument bereit.

Die Beiträge

  • Christoph Dohr: Johann Christian Heinrich Rinck. Leben und Werk im Überblick
  • Karl Dienst: Der Gießener Stadtorganist und Großherzogliche Darmstädter Hofkantor Johann Christian Heinrich Rinck (1770-1846) im oberhessischen Umfeld. Ein Beitrag zur Gottesdienst- und Schulgeschichte im Großherzogtum Hessen
  • Christoph Dohr: Mozart und Rinck -Rinck im Mozart-Jahr. Einige Gedanken
  • Peter Brusius: Choralbearbeitungen im 19. Jahrhundert. Einige beachtenswerte Komponisten
  • Oliver Drechsel: Sieben aphoristische Annäherungen an das Klavierwerk des Johann Christian Heinrich Rinck
  • Christoph Dohr: Zum Erstdruck der Sestetti von Johann Christian Heinrich Rinck
  • Bernd Genz: Christian Heinrich Rinck - die Erfurter Zeit
  • Klaus Scheuermann: Zehn Jahre Christian-Heinrich-Rinck-Gesellschaft. Der Ehrenpräsident blickt zurück

Cover

 

 

Cover

zurück zum Seitenanfang