© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 06.12.2017 16:25

 

Albert Corbin

Beau Soleil d'Espagne
Fantaisie Boléro für Altsaxophon und Klavier

hrsg. von Christoph Dohr

Partitur und Stimme

M-2020-2646-5
EURO 12,80

Zur Komposition

"Beau soleil d‘Espagne. Fantaisie Boléro" erzeugt Eingängigkeit, indem sich große Teile fast tonidentisch wiederholen. Auch wird bereits das Ekstatische, das rund sechs Jahrzehnte später den besonderen Charakter von Maurice Ravels "Boléro" (1928) auszeichnet, vorweggenommen: Eine große Schluss-Stretta steigert sich dynamisch aus dem Pianissimo ins Fortissimo - bei zugleich recht anspruchsloser musikalischer Substanz, was das Orgiastische nur noch mehr steigert. (Christoph Dohr)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

Die Ausgabe ist Teil der Reihe
"Frühe französische Saxophonmusik".
Ein Überblick über alle Ausgaben findet sich hier.

Eine Einspielung des Werks ist auf der CD
"À Monsieur Adolphe Sax - Frühe französische Saxophonmusik" (DCD044) enthalten.

 


zurück zum Seitenanfang