© 1998-2016 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 11.01.2016 9:06

Komponist

Rüdiger Blömer

 

Vita

Rüdiger Blömer, geb. 1960 in Mönchengladbach, lebt in Stolberg/Rheinland. Studium der Fächer Violine bei Prof. Eva Dörnenburg sowie Komposition und Tonsatz bei Prof. Herbert Nobis an der Staatlichen Hochschule für Musik Köln, Abteilung Aachen. Preisträger bei "Ensemblia '95"; Kunstpreis Ludwigshafen 1995. Im Jahr 2000 Uraufführung seines Chorwerkes "Viderunt omnes fines terrae" in Mönchengladbach. Rüdiger Blömer komponiert Kammermusik-, Orchester- und Chorwerke.

Rüdiger Blömer, born in 1960 in Mönchengladbach, lives in Stolberg/Rhineland. He studied violin with Prof. Eva Dörnenburg as well as composition with Prof. Herbert Nobis at the Staatliche Hochschule für Musik Köln, Dep. Aachen. Prizes at "Ensemblia '95"; Kunstpreis Ludwigshafen 1995. In 2000 premiere of his choral work "Viderunt omnes fines terrae" in Mönchengladbach (Germany). Rüdiger Blömer composes for chamber music ensembles, orchestras and choirs.

 

 

 

Titel in der Edition Dohr

Quartettini by Rüdiger Blömer

für Streichquartett

Die Sammlungen enthalten kleine Stücke bekannter Komponisten - von Barock bis Romantik - in leichter, jedoch kammermusikalisch anspruchsvoller Bearbeitung für Streichquartett (mit hinzugefügter dritter Violinstimme alternativ zur Viola). Die Ästhetik des 20. Jahrhunderts wird jeweils durch eine eigene Komposition vertreten.

for string quartet

The collections consist of short pieces by well-known composers from the Baroque to Romantic period, in easy but musically sophisticated arrangements for string quartet (with additional 3rd Violin part alternative to Viola). 20th century style is represented in each volume by one composition of the editor, Rüdiger Blömer.

 


Vol. 1

Johann Sebastian Bach, Rüdiger Blömer, Luigi Boccherini, Peter Tschaikowsky und Carl Maria von Weber

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-3311-1
EURO 19,80

Vol. 2

Carl Philipp Emanuel Bach, Rüdiger Blömer, Felix Mendelssohn Bartholdy und Wolfgang Amadeus Mozart

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-3312-8
EURO 19,80

Vol. 3

Ludwig van Beethoven, Rüdiger Blömer, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-3313-5
EURO 19,80

       

Kompositionen

Flying Birds (2003)

für Violine und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-2942-8
EURO 8,80

Fünf Galgenlieder (1990)

für Altstimme und Streichquartett
nach Texten von Christian Morgenstern

Partitur
M-2020-2959-6
EURO 19,80

Stimmenset
M-2020-2960-2
EURO 24,80

In circulo

für Streichquartett (Viola oder 3. Violine)

(in: quartettini, Vol. 2)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-3312-8
EURO 19,80

In Zeitlupe

für Streichquartett (Viola oder 3. Violine) bearbeitet von Rüdiger Blömer

(in: quartettini, Vol. 1)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-3311-1
EURO 19,80

Le jardinage ravissant d'une chimère (1998)

für Flöte und Harfe

Partitur und Stimme

M-2020-0662-7
EURO 14,80

Lamento (2000)

für Viola solo und Kammerorchester

Partitur
M-2020-2953-4
EURO 14,80

Solostimme
M-2020-2954-1
EURO 6,80

Orch.-Stimmen
M-2020-2955-8
EURO 78,--

Lamento (2000)

für Violoncello solo und Kammerorchester

Partitur
M-2020-2956-5
EURO 14,80

Solostimme
M-2020-2957-2
EURO 6,80

Orch.-Stimmen
M-2020-2958-9
EURO 78,--

Lento (1994) und Lamento (1997)

für Violoncello und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-1262-8
EURO 10,80

Like a breeze ...

für Streichquartett (Viola oder 3. Violine)

(in: quartettini, Vol. 3)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-3313-5
EURO 19,80

Nineteen Seventyfive (2005)

für Rock-Streichquartett

Partitur und Stimmen

M-2020-2950-3
EURO 19,80

Nineteen Seventyfive (2005)

für Rock-Streichorchester

Partitur
M-2020-2951-0
EURO 12,80

Stimmenset
M-2020-2952-7
EURO 39,80

Ohne Titel Nr. 1-3 (1992)

für Cembalo

M-2020-1321-2
EURO 8,80

Spektral (1995/rev. 2011)

für Streichquartett

Partitur und Stimmen

M-2020-2944-2
EURO 18,80

Spektral (1995/rev. 2011)

für Streichorchester

Partitur
M-2020-2945-9
EURO 12,80

Stimmenset
M-2020-2946-6
EURO 29,80

Vier Bagatellen (1990/rev. 2009)

für Streichquartett

Partitur und Stimmen

M-2020-2943-5
EURO 14,80

Vier Rezitationen (1993)

für Violine solo

Unbezeichnete und bezeichnete Fassung (Harald Stöpfgeshoff)

M-2020-2941-1
EURO 9,80

Welcome to the Pink Machine (1997)

für Rock-Streichquartett

Partitur und Stimmen

M-2020-2947-3
EURO 14,80

Welcome to the Pink Machine (1997)

für Rock-Streichorchester

Partitur
M-2020-2948-0
EURO 12,80

Stimmenset
M-2020-2949-7
EURO 29,80

WHY! (2001)

in four movements for great organ

M-2020-1229-1
EURO 10,80


zurück zum Seitenanfang