© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Walter Gleißner

Wallfahrtsimpressionen (2003)

für Orgel

M-2020-3329-6
EURO 6,80

Zum Werk

Meine Kindheitserinnerungen sind nicht unwesentlich beeinflusst durch die Begegnung mit einer Jahrhunderte alten Pilgertradition. Maria-Ratschitz am Fuße der böhmischen Seite des Erzgebirges, mein Geburtsort, war Anziehungspunkt für viele Wallfahrten und Prozessionen. Die Jahre der frühen Jugend erlebte ich wiederum in einem Wallfahrtsort, in Kostenblatt im böhmischen Mittelgebirge. So ist es nicht verwunderlich, dass die einst so lebendigen Traditionen Spuren hinterlassen haben, die es nun gilt, musikalisch zum Ausdruck zu bringen. Das gemächliche Schreiten einer Pilgerprozession zeigt sich im Grundmotiv des Stückes. Zwei der beliebtesten Wallfahrtslieder, "Glorwürd’ge Königin" und "Milde Königin gedenke", erfuhren Bearbeitungen, die in den Gesamtablauf integriert wurden. Diese können auch jeweils einzeln aufgeführt werden. (Walter Gleißner)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang