© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 30.01.2017 9:03

 

Gioachino Rossini

Addio di Rossini
Cavatina für Singstimme (Mezzosopran oder Bariton) und Klavier

in zwei Versionen

hrsg. von Guido Johannes Joerg

M-2020-3209-1
EURO 12,80

Zum Werk

Die Komposition, auch bekannt als "Addio ai Viennesi" ist in folgenden beiden Fassungen enthalten:

  1. Addio di Rossini (1822). Cavatina für Singstimme (Mezzosopran oder Bariton) und Klavier
  2. Solfeggio (1827). Gesangsstudie für vokalisierende Singstimme (Mezzosopran oder Bariton; auch Melodieinstrument) und Klavier (authentische Bearbeitung der originalen Fassung)

Bei dem hier erstmals auf Grundlage der originalen Quellen für eine moderne, musikkritisch durchgesehene Notenausgabe erarbeiteten Cavatina handelt es sich um eines der schönsten Beispiele für den Stil von Rossinis "canzoni da camera" – und dies in einer Komposition, die in zwei Fassungen von jeweils eigenständiger Qualität überliefert ist.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang