© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Georg Schmitt

Six Études caractéristiques
für Orgel

hrsg. von Guido Johannes Joerg

M-2020-3206-0
EURO 22,80

Zum Werk

Die sechs Etüden sind dem Anhang von Schmitts
"Nouvelle Méthode élémentaire et progressive d’Orgue et d’Harmonium" von 1881 entnommen.

Inhalt

  1. Offertoire (C-Dur) für ein Manual und Pedal (auch rein manualiter ausführbar)
  2. Communion (C-Dur) für ein (oder zwei) Manual(e) (ohne Pedal)
  3. Grand Chœur – Sortie (G-Dur) für zwei Manuale und Pedal
  4. Solo de Hautbois – Offertoire (c-Moll/C-Dur) für zwei Manuale und Pedal
  5. Offertoire (Solo de Trompette) (d-Moll/D-Dur) für zwei Manuale und Pedal
  6. Grand Chœur – Sortie (D-Dur) für zwei Manuale und Pedal

Ein ausführliches Nachwort informiert über Leben und Schaffen des Komponisten sowie die hier vorgelegte Sammlung.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang