© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Bernd Genz

Präludium und Fuge (2009)

für Orgel

M-2020-2897-1
EURO 6,80

Zum Werk

"Präludium und Fuge" sind mit einem tonartunabhängigen Thema durchzogen, das beide Teile miteinander verbindet. Die Fuge ist zweigeteilt: Nach mehreren Durchführungen des Themas folgt im Alla-Breve-Teil eine Verbindung von Thema und erstem Kontrapunkt zu einer Doppelfuge. Obwohl das Präludium von dem Fugenteil getrennt auch als Einzelstück gespielt werden kann (ebenso auch die Fuge), habe ich beide Teile als Einheit vorgesehen; beide Teile sollen auch wenn möglich als Einheit vorgetragen werden. (Bernd Genz)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 

 


zurück zum Seitenanfang