© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Norbert Laufer

Der Weise (2002/03)
Symphonische Kantate nach Lessings Ringparabel aus „Nathan der Weise“

für vier Solisten und großes Orchester (3.3.3.3.-4.3.3.1.-Pk, Schlgz. [3 Spieler], 2 Hf., Str.)

Partitur
(DIN A 3, 138 S.)
M-2020-1293-2
EURO 79,80

Klavierauszug
(68 S.)
M-2020-1295-6
EURO 29,80

Auff.-mat. kpl.
M-2020-1294-9
mietweise

Zum Werk

"Der Weise" ist eine Vertonung der Ringparabel aus Gotthold Ephraim Lessings Schauspiel "Nathan der Weise". Dem Bariton kommt dabei die Rolle des Erzählers zu, im zweiten und dritten Satz werden Altus und Tenor einbezogen, um den Streit der drei Brüder darum, wer den echten Ring besäße, mit Tempowechseln und Fugati zu verdeutlichen. Ab dem vierten Satz schließlich tritt der Bass hinzu, der, unerstützt von den restlichen Stimmen, Lessings Richtspruch verkündet.

 

 

 

 

 

 

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang