© 1998-2018 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 24.05.2018 13:06

 

Christoph Friedrich Wilhelm Nopitsch

Die sieben Namensbuchstaben des Hamburgischen Herrn Kapellmeisters, Carl Filip Emanuel BACH. In einer Klavier Simfonie vorgestellet

Erstdruck, hrsg. von Friedhelm Brusniak

M-2020-1156-0
EURO 11,80

Satzfolge

  • Allegro (C-Dur)
  • Romanze. Un poco Andante (G-Dur)
  • Fuga (C-Dur)

In den Ecksätzen wird die Tonfolge C-F-E-B-A-C-H (Kürzel für Carl Philipp ["Filip"] Emanuel Bach) in verschiedener Weise verarbeitet, während sie in der Romanze nur angedeutet wird. Vorbild für die Komposition dürften die "Klavier-Sinfonien" Wq 122 des Widmungsträgers gewesen sein, die mit zahlreichen pianistischen Effekten aufwarten.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 

 


zurück zum Seitenanfang