© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Franz Schubert

An Gott
Lied nach Chr. Chr. Hohlfeld für Tenor, Frauenchor, Waldhorn und Pianoforte D 863

Erstausgabe, hrsg. von Otto Brüggemann

Partitur und Hornstimme in Es
M-2020-1011-2
EURO 9,80

Vokalpartitur
M-2020-1012-9
EURO 1,70 (mind. 20 Expl.)

Zum Werk

Im Deutsch-Verzeichnis findet sich unter der Nummer 863 der Eintrag "An Gott. Ein- oder mehrstimmige Vokalkomposition. Text: Ch. Ch. Hohlfeld. 1827 oder früher. Verschollen."

Die Quelle der vorliegenden Ausgabe ist eine Abschrift, die im Nachlass eines 1991 verstorbenen Hamburger Antiquitätensammlers auftauchte. Der Schreiber ist Rudolf Vierengel (1904-1978) aus Miltenberg, Jurist und Historiker, kein Musiker. Über Vierengels Vorlage ist nichts bekannt. Die Editionsleitung der NGA (Werner Aderhold) hält "die Autorschaft Franz Schuberts für äußerst unwahrscheinlich".

Die Vokalpartitur enthält sowohl den Tenor- als auch den Frauenchor-Part.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 

 
 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang