© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 29.11.2017 16:08

 

Susanne Erding-Swiridoff

Eine Brücke zwischen Gestern und Morgen

für Flöte solo

M-2020-0819-5
EURO 9,80

Zum Werk

"Eine Brücke zwischen Gestern und Morgen" ist teilweise in präziser und teilweise in Rahmennotation geschrieben. Das Werk entstand für die Flötistin Cecilia Francesconi-Heller.

Die Aufführungsdauer beträgt ca. 14 Minuten.

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 


zurück zum Seitenanfang