© 1998-2018 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Donnerstag, 01.02.2018 12:57

 

Jan Freidlin

Lullaby to the Wind (2011)
für Violine und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-2806-3
EURO 9,80

Zur Komposition

Dieses lyrische Stück ist eine Art imaginatives Schlaflied, wie wir es in unserer Kindheit gehört haben könnten. Man sollte die Violinstimme in diesem Stück wie eine Gesangsstimme behandeln und den Klavierpart, der sich im Rhythmus an das sanfte Schaukeln einer Wiege anlehnen sollte, als untergeordnete Begleitung ansehen. (Jan Freidlin)

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

 


zurück zum Seitenanfang