© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:32

 

Friedemann Fischer

Sechs ausgewählte Orgelkompositionen (1982-2003)

M-2020-1435-6
EURO 12,80

Die sechs ausgewählten Orgelkompositionen sind traditionellen Formen verpflichtet und können im Gottesdienst und auch zu Konzerten gespielt werden. Bei den Sätzen aus dem "Te Deum" handelt es sich um meditative Musik über Bibeltexte, die auch vor den Stücken verlesen werden können: Introitus: "Gott, mein Herz ist bereit, ich will singen und spielen. Wach auf, meine Seele!" (Psalm 108,2); Adagio: "Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft." (Psalm 62,2): Fuge: "Dir will ich Dank opfern und des Herrn Namen anrufen." (Psalm 116,17)

Inhalt

  • Introitus, Adagio und Fuge aus "Te Deum für Orgel" (1985/86)
  • Festliches Präludium (2003)
  • Choralvorspiel "Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude" (2001)
  • Toccata und Fuge G-Dur (1982/83)

 

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 
 
 
 

 

 
 

 

 


zurück zum Seitenanfang