© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 29.11.2017 17:12

Komponist

Thomas Peter-Horas

Thomas Peter-Horas
 

Vita

Geboren 1959, studierte Thomas Peter-Horas von 1975 bis 1983 Klavier an der Frankfurter Musikhochschule und von 1985 bis 1989 Musikpädagogik, Musikwissenschaft und Germanistik an der Universität Frankfurt.

Als Pianist ist er ein Grenzgänger, der sich sowohl im klassischen Repertoire als auch in Jazz und Pop zu Hause fühlt.

Seine Kompositionen, die meist im Zusammenhang mit seiner eigenen Konzert- oder Unterrichtstätigkeit entstehen, spiegeln dies wider: gediegenes Handwerk gepaart mit poppiger bis jazziger Rhythmik und Harmonik.

Thomas Peter-Horas hat mehrere CDs mit eigenen Kompositionen veröffentlicht und ist seit 1997 Leiter der Jugendmusikschule Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main.

Titel in der Edition Dohr

 

 


Titel in der Edition Dohr

20 Finger und nur ein Klavier (1995), Heft 1

Sechs Stücke für Klavier vierhändig, Heft 1: Nr. 1-3

M-2020-0957-4
EURO 10,80

20 Finger und nur ein Klavier (1995), Heft 2

Sechs Stücke für Klavier vierhändig, Heft 2: Nr. 4-6

M-2020-0958-1
EURO 10,80

Crazy Horns (1995)

für vier Hörner

Partitur und Stimmen

M-2020-0992-5
EURO 16,80

Das grüne Klavierbuch (1995)

(für Klavier)

M-2020-0956-7
EURO 11,80

Peanuts (1997)

für drei Flöten und Klavier

Vol. 1: Nr. 1-3

Partitur und Stimmen

M-2020-0977-2
EURO 14,80

Peanuts (1997)

für drei Flöten und Klavier

Vol. 2: Nr. 4 und 5

Partitur und Stimmen

M-2020-0978-9
EURO 12,80

Coverabbildung Inhalt

Petit livre vert pour piano (1995)

M-2020-0960-4
EURO 11,80

Piano-Music (1992)

Neun Klavierstücke zum Vorspielen und für den Unterricht

M-2020-1108-9
EURO 9,80

Coverabbildung Inhalt

Tango? und Das Traumfisch (1993)

Zwei Miniaturen für Alt-Saxophon und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-0976-5
EURO 9,80

The Green Piano Book (1995)

M-2020-0959-8
EURO 11,80


zurück zum Seitenanfang