© 1998-2014 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Samstag, 06.12.2014 9:33

Komponist

Henning Frederichs

 

Vita

Prof. Dr. KMD Henning Frederichs wurde am 8. Mai 1936 in Königsberg geboren.
Nach altsprachlichem Abitur in Göttingen studierte er in Hamburg, Köln und Bochum Orgel (Martin Günter Förstemann), Komposition (Ernst Gernot Klußmann), Dirigieren Wilhelm Brückner-Rüggeberg), ev. Kirchenmusik (Hans Klotz), Musikwissenschaft (Heinz Becker) und evgl. Theologie (Johannes Schreiber). Sein Berufsweg führte ihn seit 1960 als Kantor, konzertierender Organist und Pianist, als Solorepetitor und Kapellmeister, als Universitäts- und Hochschul-Lehrer nach Hamburg, Braunschweig, Köln, Bochum, Witten und zuletzt wieder nach Köln.

Kompositionsstudien betrieb Henning Frederichs seit frühester Schulzeit: Zunächst autodidaktisch, dann bei Hermann Fuchs, dem Akademischen Musikdirektor der Göttinger Universität; während seiner Hochschuljahre bei den Professoren Ernst Gernot Klußmann, Rudolf von Oertzen, Wolfgang Stockmeier und Frank Wohlfahrt, die schließlich in eigene Unterrichtstätigkeit (Harmonielehre, Kontrapunkt, Instrumentation bis hin zu Kompositionsseminaren) für Musikwissenschaftler und Studierende des Lehramts für Sekundarstufe II an der Ruhr-Universität Bochum mündete.

Werke von Henning Frederichs erklangen und erklingen (auch unter Pseudonym) in Polen, Ungarn, Tschechien und Nord-Amerika, vor allem aber, da sie sich überwiegend mit geistlichen, ja sogar liturgischen Vorlagen auseinandersetzen, in den alten (und nun auch zunehmend in den neuen) Bundesländern. Wichtigstes Anliegen war dem Komponisten, sowohl als ausführender Musiker (häufig verbunden mit analysierender, erklärender "Moderation") als auch als Lehrer und als Komponist, den Hörer in seiner Ganzheit intensiv zu erreichen: In erster Linie natürlich emotional, dann aber auch (stets von neuem handwerklich und intellektuell sich vergewissernd) durch gemeinsames Nachdenken über Musik. Konsequenz dieses Bestrebens sind die meist auch für nicht-professionelle Musiker und Chorsänger erreichbare Ausführbarkeit seiner Kompositionen sowie eine Anzahl von sogenannten "Publikums-Kompositionen", die er des Öfteren mit den Zuhörern seiner Konzerte erarbeitete.

Henning Frederichs starb nach kurzer schwerer Krankheit am 28. Dezember 2003.

 

 


Werke in der Edition Dohr

Musik für Tasteninstrumente

Cantus. Vier Tageszeiten (1989/93)

für Klavier

M-2020-0374-9
EURO 12,80

Ciaconia "Vater unser im Himmelreich"

für Orgel

M-2020-0486-9
EURO 6,80

Improvisationen über das "Dies irae" (1995/96)

für Orgelpedal solo

M-2020-0411-1
EURO 6,80

"Nachklänge ..." (1999)

für Orgel

M-2020-0655-9
EURO 9,80

Ostinato (1991)

für Orgel (aus dem Oratorium "Hiob")

M-2020-0370-1
EURO 7,80

Veni, Creator, imple (1987)

für Orgel

M-2020-0376-3
EURO 7,80


zurück zum Seitenanfang

Kammermusik

Der tanzende Klang (2000)

für Marimba und Orgel

Partitur und Stimme

M-2020-1110-2
EURO 12,80

Drei Sätze (1962)

für Violine und Violoncello

Spielpartitur

M-2020-0557-6
EURO 7,80

Flieh', Melancholie! (1991)
Alter Spruch am Torhaus der Wartburg

für Violoncello und Klavier (oder Orgel)

Partitur und Stimme

M-2020-0373-2
EURO 9,80

Glossolalie - Zungen reden (1973/rev. 1984)

Choralphantasie für Klarinette solo

M-2020-0364-0
EURO 7,80

Khinah,"Mein Saitenspiel - zerrissen, meine Schalmey - ein Weinen": Hiob (1989)

für Gitarre, Oboe und Violoncello

Partitur und Stimmen

M-2020-0363-3
EURO 14,80

Shir ha-shirim (1998)

für Oboe d'amore und Orgel

Partitur und Stimme

M-2020-0560-6
EURO 16,80

Sonata da chiesa (1987)

für Gitarre, Violine und Klarinette

Partitur und Stimme

M-2020-0362-6
EURO 16,80

Sonata da chiesa (1987)

Bearbeitung für Gitarre und Orgel

Partitur und Stimme

M-2020-0361-9
EURO 11,80

Tefilah (1989; nach dem 55. Psalm)

für Viola solo (Originalfassung)

M-2020-0371-4
EURO 6,80

Tefilah (1990; nach dem 55. Psalm)

für Violoncello solo

M-2020-0372-5
EURO 6,80

Coverabbildung Inhalt

Zeit ist ein Fluß ohne Ufer (1995/96)

Sextett für Flöte, Violine, Klarinette (B), Violoncello, Posaune und Kontrabass

Partitur und Stimmen

M-2020-0345-9
EURO **,--


zurück zum Seitenanfang

Orchesterwerke

Coverabbildung Inhalt

Brechungen (1992)

für Streichorchester (vierzehnstimmig: 3/3/3/3/2)

Partitur
M-2020-0347-3
EURO **,--
(als Ms.-Kopie bereits lieferbar)

Stimmenmaterial
M-2020-1351-9
leihweise (bereits lieferbar)


zurück zum Seitenanfang

Vokalmusik

Ballade von Zweifel und Zuversicht (1994)

Kantate für Sopran, Bariton, vier- bis sechsstimmigen gemischten Chor, Oboe, Klavier und Streicher (Text: Dietrich Bonhoeffer)

"... eine auf ganz eigene Weise ergreifende Musik." (Siegerländer Rundschau 19.1.1996)

Partitur, zgl. Klavierstimme
M-2020-0360-2
EURO 16,80

Chorpartitur
M-2020-0805-8
EURO 2,50
(mind. 20 Expl.)

Stimmenset (Oboe; 3/3/3/3/2)
M-2020-0806-5
EURO 24,80

Bimunium (1984)

Drei althochdeutsche Zaubersprüche für Sopran (Mezzo) und Klavier

M-2020-0349-7
EURO 6,80

Canticum Simeonis (1984)

für Bariton und Orgel

M-2020-0346-6
EURO 6,80

Gleichnis vom Säemann (1996)

Motette für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-0453-1
EURO 6,80; ab 15 Expl. je EURO 3,30, ab 25 Expl. je EURO 2,80

Hymnus Altenberg (2001/02)

für ein- bis sechsstimmigen Chor und Orgel (1 oder 2 Spieler)

Partitur, zgl. Orgelstimme
M-2020-1090-7
EURO 17,80

Chorpartitur
M-2020-1091-4
EURO 5,--
(mind. 20 Expl.)

Liebelebelabelobe (1988)

nach Gedichten von Waldemar Hais für mittlere Stimmlage und Klavier

M-2020-0369-5
EURO 8,80

Machet Euch die Erde untertan (1987)

Kantate nach einem Text von Carl Amery
für Bariton, vierstimmigen gemischten Chor, Dobachi (Vibraphon), Violine, Klarinette, Gitarre und Orgel

Partitur, zgl. Orgelstimme
M-2020-0375-6
EURO 16,80

Chorpartitur
M-2020-0807-2
EURO 2,80
(mind. 20 Expl.)

Stimmenset (Vl., Klar. in B, Git.)
M-2020-0808-9
EURO 11,80

Magnificat deutsch (1976)

Motette (in "Rondoform") für (hohen) Sopran und Orgel

M-2020-0359-6
EURO 8,80

Missa in pacem deutsch (1999)

nach Texten der Offenbarung für gemischten Chor, Soli und Orchester

Partitur
M-2020-0679-5
EURO 39,80

Chorpartitur
M-2020-0678-8
EURO 9,80
(mind. 20 Expl.)

Stimmenset
M-2020-1147-8
mietweise

Passionserzählung der Maria Magdalena (1985)

Oratorium für Mezzosopran, Bariton, vier Soliloquenten (SATB), gemischten Chor, Positiv, Orgelpedal, Streichquintett und Schlagzeug (1 Spieler)

Partitur (107 S.)
M-2020-0559-0 EURO 44,80

Chorpartitur (60 S.)
M-2020-0809-6
EURO 10,80
(mind. 30 Expl.)

Stimmenset
M-2020-0810-2
mietweise

Petrus (1982)

"Biblische Sensopera" für Sopran, Bariton, Sprecher, 1-10stg. gemischten Chor, Violine, Klarinette, Klavier, Cembalo, Orgel, Vibraphon und Schlagzeug (2 Spieler)

Partitur (156 S.)
M-2020-0417-3
EURO 49,80

Chorpartitur (65 S.)
M-2020-0811-9
EURO 9,80
(mind. 20 Expl.)

Stimmenset
M-2020-0812-6
EURO 49,90

Sechs Allstedter Psalmen (1997)

für vierstimmigen gemischten Chor a cappella (oder Vokalquartett)

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-0481-4
EURO 12,80; ab 15 Expl. je EURO 7,80; ab 25 Expl. je EURO 5,80

Thomas-Müntzer-Kantate (1997)

für einen Sprecher, Vokalquartett (Chor) und Orgel

Partitur (zgl. Orgelstimme)
M-2020-0491-3
EURO 16,80

Chorpartitur
M-2020-0813- 3
EURO 7,80
(mind. 4 Expl.)

Weihnachtsgeschichte (1962)

für Kinder (2 Solosänger/innen
und Pantomimen), Tasteninstrument und Gemeinde (Lukas 2,1-20)

Partitur, zgl. Chorpartitur

M-2020-0554-5
EURO 5,80; ab 15 Expl. je EURO 2,80; ab 25 Expl. je EURO 2,20


zurück zum Seitenanfang


Titel im Verlag Dohr

Coverabbildung Inhalt

Henning Frederichs: Werkverzeichnis

Stand: 1996

hrsg. von Christoph Dohr

32 S., Notenbsp.

ISBN 978-3-925366-44-4
vergriffen


zurück zum Seitenanfang